News & Events
15.12.2005

Regionale Kulturförderung der rheinischen Sparkassen

Die Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland wurde 1987 von den rheinischen Sparkassen gegründet. Die Stiftung unterstützt gemeinnützige Einrichtungen oder Vorhaben, die das Kulturleben im Rheinland bereichern: von der Literatur, der Musik und der bildenden Kunst über die Museumsförderung bis zu rheinischer Geschichte und Kulturgeschichte. Darüber hinaus vergibt sie jedes Jahr mehrere Kulturpreise.

Der Kabarettist, Komponist, Autor und Musiker Konrad Beikircher wurde am 6. Dezember 2005 mit dem Großen Kulturpreis ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Finanzminister Peer Steinbrück, der Förderpreis 2005 ging an das Menschensinfonieorchester Köln und seinen musikalischen Leiter Alessandro Palmitessa. Rechts im Bild Dr. Karlheinz Bentele, Präsident des RSGV.

http://www5.rsgv.de/nav/kultur/gt_dt_42_y